Voller Erfolg bei Musik in kleinen Gruppen

Am 9. Februar stellten sich einige Schartner Jungmusikerinnen und Musiker der Jury des Bezirkswettbewerbes Musik in kleinen Gruppen in Alkoven.
Anika Zarzer überzeugte dabei mit ihrem Ensemble ATV, Eva Reitstätter und ihre Kollegen des Trios Klappengeister, sowie die Original Schartner Tanzlmusi mit Michael Berner, Christian Greinecker, Andreas Gschwendtner, Stefan Mayr, Simon Meckl und Jonas Rohrer.
Die erfolgreiche Bilanz – alle Ensembles mit Schartner Beteiligung erzielten über 91 Punkte:
Trio Klappengeister: 91,33 Punkte
Trio ATV: 91,66 Punkte
Original Schartner Tanzlmusi: 94,00 Punkte
Besonders erfreulich ist dabei, dass sich alle Ensembles zusätzlich zum Landeswettbewerb qualifizierten, der am 09. Mai in Wels stattfindet.

Wir drücken die Daumen und wünschen gutes Gelingen!

Trio Klappengeister

Trio ATV

Original Schartner Tanzlmusik

Trio Klappengeister

Trio ATV

Original Schartner Tanzlmusik

Menü schließen